Umweltschutz

  • Nachhaltigkeit ist uns wichtig.
  • Deshalb achten wir darauf, dass wir
  • möglichst wenig Strom verbrauchen.
Get Started

Umweltschutz

Der Strompreis ist in Deutschland sehr hoch besteuert und verursacht einen großen Teil der Kosten eines Internet-Dienstleisters.

Ein Grund für uns auf eine möglichst effektive und energiesparende Technik zu setzen.

Wir schaffen das durch hochoptimierte Serverhardware die die maximale Leistung zur Verfügung stellt, wenn sie benötigt wird, aber auch stromsparend arbeiten wenn die Auslastung gering ist. Wir verwenden in unseren Speichersystemen nur noch große 2,5″ Server-Festplatten mit 900GB bzw. 1,2TB je Festplatte. Im Vergleich zu den schnellen 3,5″ Festplatten mit rd. 600GB Speicherkapazität verbrauchen diese deutlich weniger Strom und bieten mehr Speicherkapazität auf gleichem Leistungsniveau.

Virtualisierung

Durch die Virtualisierung der Server haben wir ein großes Einsparpotential. Wo früher z.B. 200 Server zum Einsatz kamen stehen heute noch 20 und ein paar Speichersysteme. Die Stromersparnis ist enorm, denn jetzt kann die Hardware besser ausgelastet werden und es entstehen keine Leerlaufzeiten mehr.

USV

Server benötigen eine unterbrechungsfreie Stromversorgung, damit die Verfügbarkeit auch immer gewährleistet ist. Leider verbrauchen USVs selbst viel Strom und sorgen kurioser Weise für die meisten Stromausfälle in Rechenzentren. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen jeden Server an zwei unterschiedliche Stromkreisläufe anzuschliessen, weil jeder Server auch über 2 Netzteile verfügt die von sich aus redundant sind. Angeschlossen werden sie über einen USV Stromkreis, der auch bei völliger „Dunkelheit“ die Server mit Strom versorgt bis die Netzersatzanlagen in Form von Dieselgeneratoren den Strom liefern. Der zweite Kreislauf wird ohne USV direkt vom Versorger angeschlossen. Der Vorteil besteht darin, dass bei einem USV Defekt die Server über den direkten Stromanschluss weiterbetrieben werden können. Gleichzeitig spart man hier Strom für die USV und benötigt wenige Akkus

Kühlung

Ein großer Teil des Energiebedarfs wird für die Kühlung benötigt. Hier verfolgen wir das Konzept der Kalt/Warmgänge und verteilen die gekühlte Luft optimal an der Vorderseite der Serverschränke. Die Warmluft wird abgesaugt.

Durch diese Massnahmen verbrauchen wir heute rund 40% weniger Energie je Server als vor etwa 5 Jahren.

Wir werben nicht mit 100% Ökostrom, weil unserer Meinung nach mehr dazu gehört Strom einzusparen als irgendwelche Zertifikate am anderen Ende der Welt zu kaufen um damit in Deutschland billigen Atom- oder Kohlestrom zu verwenden.